Manuelle Datenaktualisierung

Hallo,

ist es möglich auf der App eine Taste einzubauen mit der man die Daten “zwangsaktualisieren” kann. Also eine Art Refresh Button um die Werte zum jetzigen Zeitpunkt abzufragen.

Hintergrund der Sache :
Ich habe meine Daten- und Übertragungsintervalle auf 30 Minuten eingestellt. Hin und wieder, z.B. wenn ich einen Sensor teste oder neu hinzu füge, oder auch nur mal den jetzigen Wert wissen will, wäre es sinnvoll die Daten zeitnah zu bekommen und nicht alle halbe Stunde. Ja klar, ich könnte die Bridge stromlos machen und neu einstecken. Aber das geht halt dann nur wenn ich an die Brigde herankomme ohne gleich das Haus abzubauen :wink:

Thomas

Hallo Thomas

Die Idee ist gut, das geht aber (technisch) nur im lokalen Netz - würde das helfen?

Das würde vollkommen ausreichen :+1:

Ich weiß, für die unendlichen Weiten des www’s müßte man einen DynDNS haben. Habe ich :wink: Vielleicht läßt sich das optional konfigurieren.

Darum gehts garnicht so, aber das System funktioniert so, dass die Hardware die Sensordaten im vorher definierten Intervall sendet. Abseits dessen gibt es keinerlei Kommunikation, d.h. der Server kann der Hardware nicht sagen “jetzt bitte neu messen”.

Im lokalen Netz dagegen kann die App der Hardware Kommandos senden. Dafür müsste man sie sonst von außen direkt zugänglich machen - das wollen wir (und die meisten Kunden) nicht.

Das möchte ich auch nicht :astonished:

Wie gesagt, lokal reicht zur Analyse und Fehlersuche vollkommen aus.