Einfacher Umgebungstemperatur- und Feuchtigkeitssensor in Gehäuse

Fragen zum Tutorial Einfacher Umgebungstemperatur- und Feuchtigkeitssensor in Gehäuse? Bitte hier!

Ich empfehle für den Bau einen Dremel, da einige Teile des Gehäuses recht genau zugeschnitten werden müssen und besonders die Displayöffnung mit Säge und Cutter schwer rauszuschneiden ist.

Hallo Basti, willkommen in der Sensate Community :slight_smile:!

Danke für deinen Input. Wenn du bereits ein Multitool besitzt ist dieses natürlich eine tolle Alternative zur händischen Säge (wie z.B: ein Laubsägebogen).

Wir werden deinen Input gerne in unsere Tutorials einarbeiten, so dass auch andere User von der Idee profitieren können.

lg