BME680 - iAQ und CO2

Hallo,

ist geplant, die beiden zusätzlichen Werte beim BM680 zu unterstützen?

Über die BSEC-Lib scheint das ja relativ problemlos zu gehen. Auf die schnelle hab ich das hier gefunden: https://www.bjoerns-techblog.de/2019/10/bme680-teil-2-nun-aber-richtig/
LG
Ralf

Hallo @Ralf_E:

Wir sind da noch dran, wir sind leider derzeit mit den Ergebnissen noch nicht zufrieden und geben deshalb nur die Rohdaten des LQI Sensors aus. Wir arbeiten aber daran.

lg
Manuel

Ok, dann warte ich mal ab…

Bei den Luftdrucksensoren wäre evtl. eine Umrechnung auf den Barometrischen Druck (Konfig-Parameter mit der örtlichen Meereshöhe ) auch noch ein nettes Feature:

Barometrische Höhenformel:
Luftdruck auf Meereshöhe = Barometeranzeige / (1 - Temperaturgradient * Höhe / Temperatur auf Meereshöhe in Kelvin) ^ (0,03416 / Temperaturgradient)
Der Temperaturgradient gibt an, wie schnell die Temperatur mit der Höhe fällt. Eine gute Schätzung bei normalem Wetter ist 0,0065 °C/Meter.
Temperaturschätzung: Temperatur auf Meereshöhe = Temperatur + Temperaturgradient * Höhe

LG Ralf